Theater auf der Bergbühne – „KILL ILL“ mit dem MCG Gehrden

Am kommenden Freitag, den 11.08. können sich Theater-Freunde auf „KILL ILL“ freuen, ein Stück nach Motiven von Friedrich Dürrenmatts Tragikomödie “Der Besuch der alten Dame”. Aufgeführt vom Theater-Kurs des MCG Gehrden unter der Leitung von Ludger Deters. Unterstützt wird das Ensemble von der Choreographin Katja Altmann-Funke, Theater-Coach Lynn Michel und Schauspielstudent Joshau Arndt. Musik: Natalie Bergmann, Juliane Schmitz und Sebastian Harms.

Los geht es um 20 Uhr. Karten gibt es im VVK im Künstlerhaus Hannover und bei Plumhoff in Empelde. Restkarten an der Abendkasse.

Weitere Informationen hier!